Originalvideo des Synagogenanschlags von Halle - Journalismus muss berichten!

Am gestrigen höchsten Feiertag des jüdischen Kirchenjahres, "Jom Kippur", versuchte der 27-jährige Stephan Balliet aus Eisleben in Sachsen Anhalt, eine jüdische Synagoge in Halle zu stürmen und so viele Menschen zu töten wie möglich. Er kündigte seine Tat zuvor in einem 3-teiligen PDF-Manifest, genannt "Der Plan" an, zeichnete den gesamten Terroranschlag mit einer Helm-Aktion-Kamera auf und veröffentlichte das Video in diversen Sozialen Medien. Freie-Netz-Nachrichten fanden das schockierende Mord-Video auf Telegram im amerikanischen Blog von Racism Inc.


Von Walter Ehret


Freie-Netz-Nachrichten warnen empfindsame Personen ausdrücklich davor, dieses Video anzuschauen. Falls sie diesen Beitrag auf Facebook zu teilen, müssen sie damit rechnen, für das Aussprechen der Wahrheit mit einer Sperre belegt zu werden. Das Bildmaterial ist außerdem für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet. Es enthält die unzensierte Aufzeichnung grauenhafter Gewaltexzesse.


Weil Journalismus aber die Wahrheit berichten muss, sehen wir uns verpflichtet, diese auf das schärfste zu verurteilende Untat in voller Länge auszustrahlen. Wir überlassen es dabei unseren Lesern, sich selbst einen Eindruck und eine Meinung zu dem unfassbaren Terroranschlag auf die jüdische Gemeinde und die daran anschließenden Exzesse in Halle zu bilden.


In weiteren Beiträgen zeigen wir in einer Bilderstrecke die zufälligen Opfer des politisch motivierten Amoklaufs.


Hinweis an die politisch motivierten Staatsanwaltschaften:

Die Freie-Netz-Nachrichten sind ein eingetragenes Gewerbe als Onlinezeitung und politisches Magazin. Unsere Berichterstattung erfolgt unter sorgfältiger journalistischer Abwägung zwischen dem Anspruch der Öffentlichkeit auf Information und privater und rechtlicher Einzelnormen. Wir veröffentlichen diesen Beitrag unter dem Aspekt der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens gemäß § 131 Abs. 2 StGB.


www.freie-netz-nachrichten.de

10-10-2019


6,041 Ansichten